Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

IT-Fachkraft in der Unternehmenssicherheit (m/w/d) - 2899

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Leiters der Unternehmenssicherheit bei der Umsetzung der Richtlinien zum Einsatz von Informationstechnik in Unternehmen
  • Erstellung und Pflege von Sicherheitsrichtlinien, Anweisungen und Konzepten
  • Erweiterung und Pflege an dem ISO 2700x orientierten Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS)
  • Begleitung von IT-Sicherheitsaudits und Zertifizierungen
  • Begleitung von nationalen und internationalen IT-Projekten unter Berücksichtigung vorgegebener Projektrichtlinien und Regelungen
  • Planung und Umsetzung von IT-Projekten – Berater und Ansprechpartner für die Projektabteilungen des Unternehmens
  • Administration, Wartung und Erweiterung von Videoüberwachungseinrichtungen, Gefahren- und Brandmeldeanlagen, Sicherheitseinrichtungen und Zutrittskontrollsystemen
  • Gemeinsame Konzeption und Durchführung von zielgruppenorientierten Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zum Thema Informationssicherheit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt oder IT-Techniker mit Vertiefung im Bereich der IT-Sicherheit ggf. Zusatzqualifizierung als „geprüfter IT-Sicherheitsmanager/in
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit bzw. Informationssicherheit
  • Weitgehende Kenntnisse in der Netzwerktechnik und deren Sicherheitskomponenten
  • Sichere Kenntnisse von Verfahren, Methoden und Standards in der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der Cyber-Sicherheit
  • Grundlegende Kenntnisse in den relevanten Normen und Regelwerken (z.B. IT-Grundschutz-Kompendium, BSI-Standards 100-4, 200-1, 200-2 und 200-3, Standards der ISO/IEC 2700x-Reihe)
  • Selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise; hohes Sicherheitsempfinden und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einschlägige Anwenderkenntnisse in den Office-Tools Word, Excel, Power Point und Visio sowie gute SAP-Kenntnisse

Ihre Chancen:
ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.
 
Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
 
Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com